Direkt zum Inhalt

Heißbaur

Hofsteckbrief

„Auf dem Hof Heißbauer ist immer was los. Da kommt es schon mal vor, dass einem eine komplette Schulklasse voller Begeisterung und ganz aufgeregt entgegen kommt. „Wir möchten, dass die Schüler sehen und fühlen können, wie gut es den Tieren hier geht. Wir nennen ihnen Namen, geben ihnen die Möglichkeit die Tiere kennen zu lernen und sie zu streicheln“, sagt Markus Falter. Dass es eine wichtige Aufgabe ist, den Kindern die Tiere, die ökologische Landwirtschaft nahe zu bringen zeigen die interessierten Fragen der Schüler. Schließlich kommt es auch vor, dass gefragt wird "Warum ist die Kuh nicht lila?" oder "Habt ihr denn nur Stiere im Stall, weil die alle Hörner haben?".“
Familienname
Familie Falter
Hofname
Heißbaur
Ort/Region
Bad Tölz-Wolfratshausen
Hofgröße
65 ha
Bewohner auf dem Hof
Ehepaar Markus und Lena Falter mit den beiden Kindern Markus und Kilian
Tiere auf dem Hof
55 Milchkühe und Jungvieh, 6 Hühner und eine Katze

Wie geht's weiter mit der Bio-Milch von
Familie Falter

Die ANDECHSER NATUR Bio-Produkte werden – getreu dem Credo „Natürliches natürlich belassen“ – ausschließlich aus besten Rohstoffen, ohne künstliche Zusatzstoffe, ohne Aromen und ohne gentechnisch veränderte Substanzen hergestellt.

Die wertvolle Bio-Milch liefern insgesamt 663 verbandszertifizierte Bio-Milchlieferanten, mit denen die Molkerei vertrauensvoll und in einer „Partnerschaft auf Augenhöhe“ zusammenarbeitet.

Über die Herstellung informieren

Lerne weitere
ANDECHSER NATUR Bio-Milchbauern kennen

Bio-Milchlieferant
7
In dieser Region befinden sich mehrere Bio-Milchlieferanten
Lernen Sie diese Bio-Milchlieferanten genauer kennen
Bio-Ziegenmilchlieferant

Ein weiteres Produkt nachverfolgen

Woher kommt Ihre Bio-Milch?

Andechser Natur Rüclverfolgbarkeit

Woher stammt die Biomilch Ihres ANDECHSER NATUR Produkts, das Sie erworben haben?

Geben Sie dazu das Mindesthaltbarkeitsdatum Ihres ANDECHSER NATUR Produkts ein (Beispiel: 19.05.2024) und wählen anschließend das entsprechende Produkt aus. Sofort bekommen Sie den Ursprungsort - anhand der stellvertretenden Bio-Milchlieferanten - anschaulich dargestellt sowie weitere interessante Informationen!