Andechser Obazda

So geht's

Zutaten

  • 500 g reifer ANDECHSER NATUR Camembert
  • 50 g weiche ANDECHSER NATUR Frische Almbutter
  • 200 g ANDECHSER NATUR Handgeschöpfter Topfen-Quark
  • 100 g feingehackte Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Kümmel
  • 6-8 EL Bier (Hell)
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • 50 g feingeschnittene Zwiebelringe

Außerdem:

  • 8 Scheiben Roggenmischbrot
  • 4 Radieschen

Zubereitung

ANDECHSER NATUR Camembert mit einer Gabel zerdrücken, ANDECHSER NATUR Frische Almbutter, ANDECHSER NATUR Handgeschöpften Topfen-Quark und die Zwiebel untermengen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel nach Geschmack würzen. Bier nach und nach unterrühren. Für die Käsetaler 4 Brotscheiben mit ca. der Hälfte des Obazden bestreichen, die übrigen Brotscheiben darauf legen. In Folie gewickelt gut kühlen. Mit einem glatten Ausstecher von 4 cm Durchmesser Taler ausstechen. Restlichen Obazden auf Tellern anrichten, nach Belieben mit Zwiebelringen, Schnittlauchröllchen und Kümmel garnieren. Käsetaler dazulegen. Radieschen putzen, halbieren und den Obazden damit garnieren. Dazu passt Roggenmischbrot oder ein kräftiges Bauernbrot.

Bildquelle: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft e.V.