Direkt zum Inhalt

Aktuelles

Andechser Molkerei Scheitz präsentiert nationale Glücksstudie

Veröffentlicht am 13. November 2019
Andechser Molkerei Scheitz präsentiert nationale Glücksstudie

Was brauchen die Verbraucher in Deutschland, um glücklich zu sein? Welche Rolle spielen Ernährung und Nachhaltigkeit dabei? Und was hat achtsamer Genuss mit Glück zu tun? Um das herauszufinden hat die Andechser Molkerei Scheitz mit dem Meinungsforschungsinstitut Kantar (ehem. Kantar Emnid) in einer repräsentativen Erhebung mehr als 5.000 Personen in ganz Deutschland befragt. „Wir stellen aus Überzeugung in verantwortungsvoller und nachhaltiger Weise Bio-Milchprodukte höchster Qualität her – diese sind für uns wichtiger Baustein einer guten Ernährung und bewusster Genuss-Moment. Für uns war es daher von besonderem Interesse herauszufinden, wie die die Verbraucher über diese Themen denken und ob Lebensmittel sie glücklich machen. Schließlich hat Ernährung einen entscheidenden Einfluss auf uns und unsere Umwelt“, erklärte Geschäftsführerin Barbara Scheitz auf der Pressekonferenz am Mittwoch, 13. November, in München.
Foto (v. l. n. r.): Stefanie Miller, Barbara Scheitz, Heidemarie Smolka und Irmgard Strobl bei der Vorstellung der nationalen Glücksstudie der Andechser Molkerei Scheitz

Weitere Informationen und Ergebnisse zur Studie erhalten Sie hier:

Ergebnisse der nationalen Glücksstudie

Einen Beitrag zur Vorstellung der Studie sehen Sie hier: