Direkt zum Inhalt

Die 3x längere Reifezeit

 

3x mehr Reifezeit für mehr Geschmack

"Was macht den Jogurt von ANDECHSER NATUR eigentlich so einzigartig?" Das liegt an der Verwendung wertvoller, verbandszertifizierter Zutaten - wie z.B. der Milch unserer Kühe aus 100 % ökologischer Landwirtschaft, aber auch an unserer besonderen Herstellungsweise: Denn wir geben unseren Jogurt Genusskulturen 3 mal mehr Zeit zum Reifen. Nur so können sie ihre Wirkung voll entfalten. Das passiert bei uns in 3 Phasen. 

Die erste Phase ist die Säuerungszeit

Bei diesem ersten Schritt wird unsere Bio-Milch mit unseren Jogurt-Genuss-Kulturen L.acidophilus und B.Bifidum versetzt und auf 43 Grad Celsius erwärmt. Innerhalb von 9 - 12 Stunden entwickeln sich Aromen und die Jogurt-typische Konsistenz. 

Darauf folgt die zweite Phase: die Nachreife-Zeit. 

Durch sanftes Abkühlen von 43 auf 28 Grad wird die Säuerungs-Zeit beendet und die Nach-Reife-Zeit beginnt. 
Durch sorgfältiges Rühren erhält unser Jogurt in diesen 8 Stunden eine besonders cremige Konsistenz.
 

Nun startet die dritte Phase: die Ruhe-Zeit. 

Das ist die längste Phase die wir dem Jogurt gönnen. 
In dieser absoluten Ruhe-Zeit, die mindestens 12 Stunden beträgt, verbessert sich die Konsistenz und Textur. Gleichzeitig wird er von 28 auf 8 Grad heruntergekühlt.
Dadurch wird jetzt auch das typische ANDECHSER NATUR-Genuss Aroma ausgebildet, das alle Jogurtliebhaber so schätzen.

Ein Unterschied, den man schmeckt. Probieren Sie!
 

 

Mehr Reifezeit