Direkt zum Inhalt

Die 3x längere Reifezeit

 

3 x mehr Reifezeit für mehr Geschmack

"Was macht den Jogurt von ANDECHSER NATUR eigentlich so einzigartig?" Das liegt an der Verwendung wertvoller, verbandszertifizierter Zutaten - wie z.B. der Milch unserer Kühe aus 100 % ökologischer Landwirtschaft, aber auch an unserer besonderen Herstellungsweise: Denn wir geben unseren Jogurt Genusskulturen 3 mal mehr Zeit zum Reifen. Nur so können sie ihre Wirkung voll entfalten. Das passiert bei uns in 3 Phasen. 

Die erste Phase ist die Säuerungszeit

Bei diesem ersten Schritt wird unsere Bio-Milch mit unseren Jogurt-Genuss-Kulturen L.acidophilus und B.Bifidum versetzt und auf 43 Grad Celsius erwärmt. Innerhalb von 9 - 12 Stunden entwickeln sich Aromen und die Jogurt-typische Konsistenz. 

Darauf folgt die zweite Phase: die Nachreife-Zeit. 

Durch sanftes Abkühlen von 43 auf 28 Grad wird die Säuerungs-Zeit beendet und die Nach-Reife-Zeit beginnt. 
Durch sorgfältiges Rühren erhält unser Jogurt in diesen 8 Stunden eine besonders cremige Konsistenz.
 

Nun startet die dritte Phase: die Ruhe-Zeit. 

Das ist die längste Phase die wir dem Jogurt gönnen. 
In dieser absoluten Ruhe-Zeit, die mindestens 12 Stunden beträgt, verbessert sich die Konsistenz und Textur. Gleichzeitig wird er von 28 auf 8 Grad heruntergekühlt.
Dadurch wird jetzt auch das typische ANDECHSER NATUR-Genuss Aroma ausgebildet, das alle Jogurtliebhaber so schätzen.

Ein Unterschied, den man schmeckt. Probieren Sie!
 

 

Mehr Reifezeit